SKU: B08QS545TW
Verfügbarkeit Lagernd
15,93€ 67,91€
The Master of Tango Nuevo - B08QS545TW

2021 wäre Astor Piazzollas 100 Jahre alt geworden. 'Der weltweit führende Komponist von Tangomusik', wie er zu Recht genannt wird, kam am 11. März 1921 in Mar Del Plata in Argentinien zur Welt. An Manhattans Lower East Side aufgewachsen, studierte er das Bandoneon und vertiefte sich in den Jazz und die klassische Musik, die ihm die amerikanische Metropole New York bot. Mit 16 kehrte er nach Argentinien zurück, trat mit Tango-Orchestern in Buenos Aires auf und sparte schließlich genug Geld, um Kompositionsunterricht bei Ginastera zu nehmen. In den 1950er Jahren studierte er in Paris, wo Nadia Boulanger ihn ermutigte, sich auf seine einzigartigen Bandoneon-konzentrierten Kompositionen zu fokussieren. Er entwickelte den 'Tango Nuevo', indem er traditionellen Tango mit Jazz und klassischen Elementen versetzte, was ihn gleichzeitig zu einer höchst kontroversen Figur in seiner Heimat und zu einem Star in den USA und Europa machte. Dieses exklusive 10-CD-Box-Set vereint alle frühen Originalaufnahmen von Astor Piazzolla, beginnend in den frühen 1940er Jahren, als Piazzolla mit Anibal Troylo spielte. Es enthält auch seine berühmten Aufnahmen mit Francisco Florentinos Orchester von 1946 sowie mit seinem eigenen Orchester Tipica. In den 1950er Jahren schuf Piazzolla ein Octeto und das Orchestra de Cuerdas, während er in den 1960er Jahren hauptsächlich mit seinem Quinteto spielte.